Monatsarchiv: November 2015

A1banner

Einladung zur CD Präsentation

A1

 

Wir laden Sie herzlich zur Präsentation der neuen CD von Pfarrer Franz Brei „Jedes Ende ist ein neuer Anfang“ am Sonntag, dem 8. November 2015 um 15:00 Uhr in der Pfarrkirche Deutschkreutz ein.

Kriegsgefangenenfriedhof-Ha

November Monat der Verstorbenen

Unsere Toten sinKriegsgefangenenfriedhof-Had nicht weggegangen, sie sind heimgegangen. Im November beten wir für sie ganz besonders und bitten um die Barmherzigkeit Gottes. Der Besuch auf dem Friedhof ist ein Besuch der Liebe. Im Herzen tragen wir unsere lieben Verstorbenen täglich vor Gott hin. Die hl. Messe, das Rosenkranzgebet und die stillen Gebete brauchen unsere Verstorbenen. Die Tage Allerheiligen und Allerseelen zeigen auf, dass wir hier auf Erden keine bleibende Stätte haben. Wir sind zur Heiligkeit berufen und sollen unser Leben so gestalten, dass uns Gott jederzeit abberufen kann. Ich lade Sie ein auch den Allerseelenablaß von 1.11. bis 8.11. mit den dazugehörenden Gebeten für die Verstorbenen zu sprechen (mehr dazu beim Eingang in die Kirche). Der Tod ist für die Hinterbliebenen immer ein großer Schmerz, die Liebe aber ist stärker wie die Realität des Todes. Als Christen glauben wir, dass unsere Seelen zu Gott gehen. Gesegnete Tage wünscht Euch

Euer Pfarrer Franz Brei

                   Erntedank

Trommler-November-2015-3

 

Der Erntedankgottesdienst ist unter Motto DANKE für die vielen Gaben gestanden. Herzlichen Dank allen die diese Feierstunde vorbereitet haben.

 

 

             Pfarrwallfahrt

Trommler-November-2015-4

 

Der Wallfahrtsort Maria Bild im Südburgenland war das Ziel unserer Pfarrwallfahrt. Einen unvergesslichen Tag mit frommen und lustigen Stunden konnten alle erleben.