Monatsarchiv: Juli 2020

Ausschreibung für die Neubesetzung des Sekretariats des Pfarrverbandes Deutschkreutz/Neckenmarkt

Eintrittsdatum:  zum sofortigen Eintritt

Einsatzort: Pfarramt Deutschkreutz und Neckenmarkt

Tätigkeiten:

  • Buchhaltung inkl. Budgetplanung
  • Matriken Eintragungen
  • Gottesdienstplanung und Abwicklung der Messintensionen
  • Anmeldung uind Koordination von Taufen, Erstkommunion, Firmung, Hochzeiten und Begräbnissen
  • Pflege der Homepage
  • Layout-Erstellung der PFarrnachrichten in der Gemeindezeitung
  • Zusammenarbeit mit dem Pfarrer und Pfarrgemeinderat

Vorraussetzungen:

  • Praktische Erfahrung in der Buchhaltung
  • Praxiserfahrung MS-Office Anwendungen
  • Freude im Umgang mit Menschen und entsprechendes Einfühlvermögen
  • Führerschein Klasse B
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Aktives Mitglied der römisch-katholischen Glaubensgemeinschaft

Anmerkungen:
Das Dienstverhältnis besteht in einer Teilzeitbeschäftigung mit rund 15 Wochenstunden. Die Entlohnung erfolgt lt. Dienstordnung der Diözese Eisenstadt und basiert auf der Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden) mit mtl. brutto € 1668,- mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten sie bis spätestens 22.7.2020 an das

Röm.-kath. Pfarramt Deutschkreutz
z.H. Ratsvikar Ing. Josef Kuzmits MSc.
„Bewerbung“
Karrnergasse 1
7301 Deutschkreutz